Fachtagung „Migration und Arbeitswelt“ 2022

Unterlagen der Tagung

Workshop #1

Workshop #2

Workshop #3

Workshop #4

Kenan Güngör

Aleksandra Tulej

Die Aufzeichnung des Nachmittags von DorfTV finden Sie hier!

____________________

Datum: 20.09.2022
Uhrzeit: 09:00 – 17:00
Ort: Arbeiterkammer OÖ, Volksgartenstraße 40, 4020 Linz

Gute Zukunft – Schlechte Zukunft?
Arbeitsmarktperspektiven von jugendlichen Migrant*innen

Moderation: Eser Akbaba (ORF)

Programm

09:00-09:30   Eintreffen und Eröffnung
09:30-12:30    Workshops

Workshop #1: Sindbad – Mentoringprogramm für Schüler*innen
Magdalena Grafl & Sara Höller (Sindbad)

Workshop #2: Lehre mit Ehre! Zur Situation von jugendlichen Migrant*innen in der Lehrlingsausbildung
Helmut Dornmayr (ibw-Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft) & Michael Pfaffenhuemer (BFI OÖ Produktionsschule Steyr)

Workshop #3: Arbeitsmarkt- und Ausbildungszugänge sowie Lebenswelten von jungen Migrant*innen mit Fluchtbiographie
Rudolf Moser (AK OÖ) & Dominik Herrmannsdörfer ( Verein ISI-Initiativen für Soziale Integration)

Workshop #4: Jugendliche und Traumata – Arten, Auswirkung und Umgang
Gabrielle Könczei (Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin, Trainerin im FAB Organos Lehrgang Jugend.Psyche.Kompetenz)

12:30-13:30 Pause mit Buffet (Fingerfood)
13:30-13:50 Eröffnung des Nachmittagsprogramms mit Ernst Stummer (AK Direktorin-Stellvertreter)
13:50-14:20 Podiumsdiskussion zum Vormittagsprogramm
14:20-16:45 Keynotes

Keynote #1: Schulische und berufliche Integration von jungen Menschen mit Migrationshintergrund – Empirische Befunden und soziologische Erklärungen
Johann Bacher (JKU)

          Pause mit Kaffee und Kuchen (Über den Tellerrand)

Interview mit Jeremie DIKEBO (ehem. Landesschulsprecher der Berufsschulen OÖ, ehem. Mitglied der Bundesschülervertretung)

Keynote #2: Wenn ich groß bin, geh ich zum AMS
Aleksandra Tulej (Chefreporterin und stv. Chefredakteurin bei BIBER)

16:45-17:00 Abschluss und Verabschiedung

 

Zur Anmeldung >>

Infos zu den Workshops >>

Infos zu den Referent*innen

Die Fachtagung wird heuer erstmalig als Green Event durchgeführt! Mehr Infos hier!

(Änderungen vorbehalten)